Arbeitsrecht – Kündigung

Die Kündigung eines Arbeitsverhältnisses bringt viele Folgen mit sich. Erstens kann ein Arbeitsverhältnis nicht ohne weiteres gekündigt werden. Es müssen viele gute Gründe geben, bevor die Voraussetzung für eine Kündigung gegeben ist.

In Betrieben mit weniger als 10 Mitarbeitern ist es zwar einfacher ein Arbeitsverhältnis aufzulösen, aber dennoch kann der Arbeitgeber nicht wahllos kündigen. Bei größeren Betrieben ist die Situation eine andere, denn hier gelten von Gesetzes wegen bereits viel strengere Voraussetzung für Kündigungen.

Wann darf gekündigt werden?

  • In Großbetrieben kann gekündigt werden, wenn zum Beispiel ein Mitarbeiter nach mehrmaliger Abmahnung das Verhalten trotzdem nicht ändert.
  • Werden Abteilungen oder Filialen aufgelöst können unter Umständen betriebsbedingt gekündigt werden. Auch muss im Zweifelsfall eine Sozialwahl getroffen bzw. der Betriebsrat angehört werden.
  • Eine fristlose Kündingung bei einem Fehlverhalten ist natürlich zulässig, insofern diese Kündigung berechtigt ist. Ratsam ist es in solchen Fällen einen Spezialisten für Arbeitsrecht aufzusuchen, um wirklich zu klären, ob die Kündigung gerechtfertigt ist.

Kündigung können unter Uständen weitreichende Folgen für eine Familie haben. Wenn zum Beispiel ein Alleinverdiener die Arbeit verliert, kann es eine Familie in erhebliche Schwierigkeiten stürzen. Auch hier gilt den Rat des Arbeitsrechlers einzuholen, damit man auf nummer sicher gehen kann.

Fristen

Jede Kündigung ist rechtens solange diese nicht angefochten wird. Deshalb ist es sehr wichtig nach einer Kündigung sich sofort Rechtshilfe zu holen, damit man die Fristen für Einsprüche nicht versäumt. Der Fachanwalt für Arbeitsrecht ist mit der Materie vertraut und kann den Mandanten sehr schnell beraten, ob eine Klage zum Erfolg führen kann. Deshalb ist es immer ratsam immer einen Fachanwalt für Arbeitsrecht zu konsultieren, um ganz sicher zu sein, ob eine Klage sich lohnt oder nicht.

Für mehr Information zum Thema Arbeitsrecht informieren Sie bei Rechtsanwälte Für Arbeitsrecht in Berlin Dr. Breuer.

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.